Die Acht Brokate

 

Diese Übungsreihe ist sehr gut zum Dehnen des Körpers geeignet. Sie bringt dadurch Elastizität und eine größere Beweglichkeit in den Körper. Wie bei allen Qigongübungen werden die Meridiane aktiviert und der Qi-Fluss verbessert sich für mehr Wohlbefinden im Körper.

Namen der Übungen (es gibt viele Varianten)

  • 1. Den Himmel stützen
  • 2. Den Bogen spannen
  • 3. Himmel und Erde berühren
  • 4. Sich wenden, um die fünf Übel und sieben Leiden hinter sich zu lassen
  • 5. Mit dem Schwanz wedeln wie ein Fisch
  • 6. Sich an die Füße fassen, um die Nieren zu stärken
  • 7. Mte den Fäusten schlagen und den Augen funkeln
  • 8. Mit den Füßen rollen, um die eintausend Mühsal abzustreifen